top of page
Waldpädagogische Führung für Kinder und Schulen in Bürs 
Schau! Da drüben! Ein paar Tierspuren!
Von welchem Tier sind diese Spuren nur?

Dort! Ein paar Zweige mit Nadeln und welche mit Blättern!
Doch von welcher Pflanze?
Wieso ist das Klima denn hier im Wald so angenehm?

Und wer oder was räumt im Herbst das ganze Laub aus dem Wald?
Kommt mit auf eine Entdeckungsreise im Wald.
Spielerisch werden wir den Wald erkunden und interessantes darüber erfahren.
  • Termin und Uhrzeit lt. Vereinbarung

  • Treffpunkt: in Bürs lt. Vereinbarung (andere Orte auf Anfrage)

  • Dauer: ~ 3 h. (Längere Führungen auf Anfrage).

  • Waldführungen finden auch bei Regen statt!(außer Sturm, Gewitter und Hagel)

  • Anforderungen und Ausrüstung: Bitte Infoblatt unten beachten!!

  • Preis gefördert* €110,00 pro Gruppe (8 bis 20 Teilnehmer)
  • Preis nicht gefördert €260,00 pro Gruppe (1 bis 20 Teilnehmer)
*Gefördert von EU, Bund und Länder.
Förderfähige Zielgruppen für Waldpädagogische Ausgänge:
  • Kindergarten-(ab dem 4. Lebensjahr) oder Vorschulgruppen im Klassen-bzw. Gruppenverband (ab dem 5. Lebensjahr bis Pflichtschulbeginn)
  • Schulkinder und Jugendliche im Klassenverband bis zum Abschluss der Schulausbildung, solange Sie das Alter von 20 Jahren nicht überschreiten.
  • Kinder und Jugendliche im Gruppenverband aus sonderpädagogischen Zentren.
  • Menschen mit besonderem Betreuungsbedarf, die von einer entsprechenden Institution (z.B. Caritas, Lebenshilfe, Diakonie, Rettet das Kind,...) betreut werden.
  • Pädagoginnen und Pädagogen sowie angehende Pädagoginnen und Pädagogen, wenn die Gruppengröße zumindest 8 Pädagoginnen und Pädagogen beträgt.
bottom of page