top of page
Pilzwanderung auf der Tschengla

Die einen sind essbar. Andere wiederum tödlich giftig.

Einige wachsen im Fichtenwald und andere eher im Buchenwald.

In Vorarlberg gibt es bis zu 3000 Arten mit den unterschiedlichsten Eigenschaften,

Farben, Größen und Formen.

Die Rede ist von den Pilzen.

Begleite mich und Pilzexpertin Evelyn Schocher auf einer gemütlichen Pilzwanderung

und erfahre Wissenswertes über diese faszinierende Welt.

  • Termine für 2024 folgen. (Sondertermine auf Anfrage)

  • Dauer: ca. 3 h.

  • Anmeldeschluss: folgt (Teilnehmerzahl begrenzt)

  • Start: folgt (Wanderparkplatz Tschengla)

  • Wanderung findet auch bei Regenwetter statt!(außer Sturm, Gewitter und Hagel)

  • Voraussetzung: Trittsicherheit und Grundkondition

  • Ausrüstung: Knöchelhohe Wanderschuhe mit gutem Sohlenprofil, dem Wetter angepasste Bekleidung, etwas zum Trinken (falls erwünscht: Fotoapparat, Wanderstöcke, Snack und Notizblock)

Preis: € 65,--/Person inkl. geführter Pilzwanderung und Informationsmaterial 

Dies ist eine Pilzinformations Tour. Keine Pilzsammel Tour!

bottom of page